paunsdorf center,
leipzig


revitalisierung des
innenarchitektonischen
designs und entwurfsplanung
der publikumsflächen inkl.
marktplatz/ foodcourt

standort:
paunsdorfer allee 1
leipzig, paunsdorf

ca. 16.185/ 110.000qm
leistungsphasen: 1-3
planung: 2010-2012

fotos: avau fotografie,
andreas vieweg

Das Paunsdorf Center ist mit einer Gesamtfläche von ca. 110.000 qm das größte Einkaufszentrum Deutschlands. Mit der architektonischen Mallerweiterung bekam das zuvor recht nüchtern anmutende Center ein neues Interiordesign, welches familienfreundlichen Einkaufserlebnissen in voller Linie gerecht wird. Das Gesamtkonzept verspricht städtische Atmosphäre unter Dach: Der Foodcourt im Haupthaus, der im Rahmen der Umbaumaßnahmen um einiges vergrößert wurde, gleicht einem Stadtmarkt. Der Besucher kann unter Sonnenschirmen einen Snack zu sich nehmen oder von einem der Frischebuden einen Einkauf wie am Wochenmarkt tätigen. Die blattförmigen Leuchten im Deckenraum verleihen dabei das Gefühl, unter Bäumen zu sein. Weitere Highlights sind die zweigeschossigen Plätze zwischen Haupthaus und Nebenflügeln. Unter der attraktiven Dachverglasung findet sich zum einen der Fashionplatz mit seinen hochwertigen, modernen Cityfassaden und zwei Lichtsäulen, die scheinbar bis in den Himmel reichen und den Weg ins Zentrum der Modemeile weisen. Zum anderen sorgt ein weiterer Piazza im gegenüberleigenden Mallbereich mit seinen schematisierten Klassikfassaden, Spielplätzen, Blattlaternen und Cafés für ein kommunikatives Altstadtgefühl, das Lust macht hier zu bleiben! Die Verkaufsflure wurden durch hochwertige Böden, attraktive Deckengestaltung, Sonderleuchten und individuelle Portale aufgewertet.

zur projektauswahl